Das war die SANGAM – INDIAN SUMMER ACADEMY 2012

Auch dieses Mal hatte uns der Wettergott an allen Ausbildungstagen wahrhaft „indische Temperaturen“ beschert. Wir schwitzten und genossen es, im warmen Öl zu schwelgen. Besonders die Synchron-Abhyanga fand großen Anklang. Noch Stunden später im Biergarten summten alle völlig entspannt die Mantras vor sich hin.

Auch Nina Grünwald, unsere Dozentin für ayurvedische Ernährung und Lebensweise, für reduzierende Behandlungen wie Garshan, Udvartana und Pinda Sweda, hatte gute Arbeit geleistet. Alle Seminarteilnehmerinnen konnten aus diesem Unterricht jede Menge Denkanstöße mit in ihr Alltagsleben nehmen.

Zum Schluss gab’s indische und deutsche Zertifikate und ausreichend Gründe, fröhlich zu feiern – allerdings mit einer kleinen Träne in diversen Augenwinkeln: Schließlich bedeutete das auch voneinander Abschied nehmen zu müssen …

Ich wünsche euch allen viel Spaß und Erfolg mit eurem neuen Wissen und den wunderbaren Behandlungen aus dem Ayurveda Keralas in Südindien! Namasthe! Eure Schulleiterin Hildegard

hildegard[at]geigerakademie.de

Tel: (089) 38 53 55 93

Auwiesenweg 12a | 80939 München