Grüne Kosmetikbehandlungen mit Kräutern

Wie schön, dass es endlich wieder grünt und blüht in unseren Gärten! Lassen Sie Ihre Kundinnen bei der nächsten Kosmetikbehandlung den Frühling hautnah spüren. Das Arbeiten mit frischen Kräutern macht Spaß und ist ein ganz besonderes Erlebnis für Ihre Kundschaft.
Hier mein ganz spezieller Tipp: Verwöhnen Sie sie doch mit einer Kräuter-Begrüßungskompresse! Die lässt sich schnell und ohne großen Aufwand realisieren: Lassen Sie eine Handvoll Kräuter circa 15 Minuten in heißem Wasser ziehen, seihen Sie dann den Sud ab. Beginnen Sie die Behandlung mit einer warmen Begrüßungs-Kompresse aus dem Kräutersud.
Hier drei Vorschlõge:

Stellen Sie die am besten doch die ganze Behandlung unter das Motto „Krõuter“! Eine Tasse Kräutertee zur Begrüßung, ein paar Kräuterzweiglein zum Schnuppern auf der Behandlungsliege, sowie die Begrüßungskompresse stimmen die Kundin ein. Zum Abschluss überreichen Sie ihr dann noch einen kleinen Strauß mit den verwendeten Kräutern. Der wird die Dame noch Tage später an die wunderbare Behandlung erinnern!

hildegard[at]geigerakademie.de

Tel: (089) 38 53 55 93

Auwiesenweg 12a | 80939 München